22.Mai 2015

Frohe Pfingsten: Liebe Leserinnen und Leser,

am 49. Tag nach dem Ostersonntag feiert die Kirche die Ausgießung des Heiligen Geistes....

am 49. Tag nach dem Ostersonntag feiert die Kirche die Ausgießung des Heiligen Geistes. Die agrarticker.de-Redaktion wünscht allen Lesern, möglichst viel davon abbekommen zu haben. Zu diesem Anlass auch das folgende Gedicht von Joachim Ringelnatz (1883-1934):

Ein Pfingstgedichtchen will heraus
Ins Freie, ins Kühne.
So treibt es mich aus meinem Haus
Ins Neue, ins Grüne.
Wenn sich der Himmel grau bezieht,
Mich stört's nicht im geringsten. 
Wer meine weiße Hose sieht,
Der merkt doch: Es ist Pfingsten.

Am Dienstag, dem 26. Mai sind wir mit aktuellen Nachrichten wieder für Sie online. agt

22.Mai 2015

Interview: Zuckerrübenanbauer und -verarbeiter in einem Boot

Nach 49 Jahren geht 2017 eine Ära zu Ende, wenn die Quotenregelung fällt. Noch...
22.Mai 2015

Frankreich: Großhandel darf keine Nahrung wegwerfen

Frankreich geht mit drastischen Maßnahmen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln vor:...
22.Mai 2015

Pflanzenöle: Rapsölproduktion rückläufig

Die globale Pflanzenölproduktion wird insgesamt weiter steigen. Nach Angaben des...
22.Mai 2015

Weizen: Wetter & Börse machen die Preise

Regenfälle und schräg liegende Börsenpositionen sind ein gutes...
22.Mai 2015

Clearfield-Raps: Eine gute Ergänzung, sagt die Ufop

Clearfield Systeme können mithalten im Produktionsvergleich, diese Aussage trifft die...