29.Juni 2016

Glyphosat: EU-Kommission gibt 18 Monate Verlängerung

Die EU-Kommission will die Zulassung des Herbizids Glyphosat in Europa um 18 Monate...

Die EU-Kommission will die Zulassung des Herbizids Glyphosat in Europa um 18 Monate verlängern. Das kündigte der zuständige EU-Kommissar, Vytenis Andriukaitis, nach einem Bericht von tagesschau.de am Rande eines Treffens der EU-Agrarminister in Luxemburg an. Die aktuelle Zulassung läuft zum Monatsende aus.

Bislang ist die erforderliche Mehrheit für eine Verlängerung oder Neuzulassung von Glyphosat nicht zustande gekommen. Zuletzt stimmten von den 28 Mitgliedsländern 19 für eine weitere Zulassung, sieben enthielten sich, und Frankreich sowie Malta waren dagegen. Deutschland hatte sich bei der Abstimmung enthalten, da in der Regierung keine Einigung zwischen den Glyphosat-Befürwortern der CDU und den Gegnern beim Koalitionspartner SPD erzielt werden konnte. Da es keine gemeinsame Position gibt, muss die EU-Kommsission eine Entscheidung treffen. agt

29.Juni 2016

Glyphosat-Zulassung: Klar, Feenstaub wäre besser

Eigentlich wollten Europas Regierungen gemeinsam darüber abstimmen - aber sie konnten...
29.Juni 2016

Schlachtschweine: Vereinigungspreis +3 Cent

Auf Grund der Markt- und Preiserhebung der Vereinigungen von Erzeugergemeinschaften für...
29.Juni 2016

BayWa: Übernimmt zwei Landhandelsbetriebe

Zum 1. Juli 2016 übernimmt die BayWa AG den Standort Großenhain (Landkreis...
29.Juni 2016

Bauernverband: Präsident Rukwied wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat den amtierenden...
29.Juni 2016

Deutscher Bauerntag: Offene Märkte sind politischer Wille

Trotz der aktuellen Herausforderungen habe die deutsche Landwirtschaft eine...