14.Dezember 2018

BZL-Medien: Dauerhaft zum kostenlosen Download

Von A wie Agrarmeteorologie bis Z wie Zwischenfrüchteanbau: Das Sortiment des...

Von A wie Agrarmeteorologie bis Z wie Zwischenfrüchteanbau: Das Sortiment des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) bietet mehr als 100 Medien zu verschiedenen landwirtschaftlichen Themen. Ab sofort können über 100 Publikationen im BLE-Medienservice (www.ble-medienservice.de) dauerhaft kostenlos heruntergeladen werden.

Top-Themen: Tierwohl und Düngeverordnung

Top-Thema des BZL ist neben dem Tierwohl in der Nutztierhaltung insbesondere die neue Düngeverordnung. Zu dieser Neuregelung und ihrer praktischen Anwendung gibt es bei Praktikern ein hohes Informationsbedürfnis.

Dementsprechend groß war das Interesse an den beiden BZL-Broschüren, die im Detail über die Neuregelungen und konkrete Anwendungsbeispiele zur Düngeverordnung informieren. „Die neue Düngeverordnung“ und „Effizient düngen“ wurden seit Anfang des Jahres 2018 rund 5.000 Mal als Download nachgefragt. Allein in den vergangenen sechs Monaten wurden BZL-Medien etwa 40.000 Mal heruntergeladen.

„Die Landwirtschaft wird in der Öffentlichkeit teilweise sehr emotional diskutiert. Mit verlässlichen Daten informiert das BZL objektiv und wissensbasiert. Die positive Resonanz zu unserem Medienangebot zeigt, dass wir für all unsere Zielgruppen relevante Informationen bieten“, stellt Frank Lenz, Leiter des BZL, zufrieden fest.

Internetseiten des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft:
Für Verbraucher: https://www.landwirtschaft.de/ 
Für Praktiker: https://www.praxis-agrar.de/ 
Für Marktakteure: https://www.bzl-datenzentrum.de/ agt

18.Dezember 2018

DLG-Wintertagung 2019: „Landwirtschaft am Scheideweg“

Landwirte sind heute konfrontiert mit steigenden gesellschaftlichen Anforderungen an Tier- und...
18.Dezember 2018

Grüne Berufe: Weitgehend stabile Ausbildungszahlen

Entgegen dem demographischen Trend sind die Zahlen in den Ausbildungsberufen der...
18.Dezember 2018

EU-Rechnungshof: Rügt Intransparenz bei Geld für NGOs

Das derzeit auf EU-Ebene verwendete System der Einstufung von Einrichtungen als...
18.Dezember 2018

Weizen: Kurse arbeiten sich langsam nach oben

Die internationalen Weizenkontrakte starteten positiv in die neue Woche. Die Aussicht auf...
18.Dezember 2018

Rapsanbau: Leitlinie des Integrierten Pflanzenschutzes

Die Leitlinie vom Dezember 2018 beschreibt auf den Rapsanbau bezogen die Umsetzung der acht...