23.Oktober 2019

Gentechnik: Agrar- und Ernährungswirtschaft pro Crispr/Cas

Am 25. Juli 2018 urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass alle mit neuen...
23.Oktober 2019

KWS: Gut im Geschäft

Der Umsatz der KWS Gruppe stieg im Geschäftsjahr 2018/2019 um 4,2 Prozent auf 1.113,3...
23.Oktober 2019

Klöckner: „Landwirtschaft und Gesellschaft versöhnen“

Die gesellschaftlichen Erwartungen an die Landwirtschaft seien gestiegen, Umwelt- und...

Die gesellschaftlichen Erwartungen an die Landwirtschaft seien gestiegen, Umwelt- und Klimaschutz sowie Tierwohl seien Themen, die die Bürger mehr und mehr bewegten. Dass Bauern pauschal oft als „Tierquäler“ und „Umweltvergifter“ in die Ecke gestellt würden, sei weder richtig noch fair, wird die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, in einer Pressemitteilung des Ministeriums zitiert.

Diese Spaltung zwischen Teilen der Gesellschaft und Landwirtschaft zu überwinden und zu versöhnen sei eine drängende, wenn auch langwierige Aufgabe. Klar sei aber auch: "Diejenigen, die sich nicht an Recht und Gesetz halten, die Tiere quälen, die müssen bestraft werden".

Die gestiegenen Verbrauchererwartungen müssten auch mit einer steigenden Bereitschaft, dies beim Einkauf zu honorieren, einhergehen, so die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner. Umgekehrt werde die Landwirtschaft den Wunsch nach sauberem Grundwasser, nach Erhalt der Biodiversität und nach nachhaltiger Produktion nicht unbeantwortet lassen können.

Landwirtschaft sei bei weitem nicht der alleinige Verursacher für schlechte Grundwasserwerte oder für den Insektenschwund. Aber ganz könne Landwirtschaft auch nicht außen vor bleiben. „Wir müssen zu mehr Ehrlichkeit und Realismus in der Debatte kommen“, mahnte Klöckner und warnte:

„Wir brauchen keine falschen Versprechungen, die zwar schnellen Applaus bringen, aber am Ende den Bauern mehr Probleme bereiten. Wer verspricht, dass die Bauern die strengeren Anforderungen zur Düngeverordnung aus Brüssel einfach ignorieren können, der verkennt, dass die Folge Strafzahlungen und eine Anweisung aus Brüssel wären, bei der Deutschland dann keine Mitsprache mehr hätte“.

Auch warb die Ministerin in Zutrauen für mehr Innovationen in der Landwirtschaft, sie setze auf die Förderung von Digitalisierung und Präzisionslandwirtschaft, um die Menge der ausgebrachten Pflanzenschutzmittel reduzieren zu können. Und sie versprach, fördernde Unterstützungen und Anreize für die Einhaltung weiterer Umweltschutzkomponenten. Bauern könnten vieles leisten, wenn sie dafür auch entschädigt oder bezahlt würden. Das Augenmaß, Praxisgerechtheit und Umsichtigkeit für Gemeinwohlinteressen müssten Hand in Hand gehen.

Klöckner kündigte an, ein nationales Dialogforum starten zu wollen, bei dem öffentlich über diese Themen gesprochen, diskutiert und Lösungen gefunden werden sollen.

„Ich kann nachempfinden, dass die Bauern auf die Straße gehen und auf sich aufmerksam machen. Die Gesellschaft fällt schnell ein Urteil, meist leider negativ und pauschal. Und ich als zuständige Agrarministerin verlange den Bauern einiges ab: mehr Tierwohl, höhere Umwelt- und Klimaschutzstandards.

Die Düngeverordnung muss aufgrund von EU-Vorgaben und Grundwasserproblemen strenger werden. Und um den Rückgang der Insekten zu stoppen, wird es auch für die Landwirtschaft Einschränkungen beim Pflanzenschutz geben. Wir dürfen den Landwirten aber nichts abverlangen, was wir nicht auch unterstützend und fördernd flankieren“, so Klöckner.

Die Bundesministerin kündigte an, wie bei anderen Gesetzesvorhaben auch, den Berufsstand bei der konkreten Umsetzung des Insektenprogramms einzubeziehen. agt

23.Oktober 2019

Nottötung von Schweinen: Auch Klöckner empört

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner,...
22.Oktober 2019

Deutschlandatlas: Die Regionen im Vergleich

Der Deutschlandatlas illustriert die Vielfalt der Regionen in Deutschland – von urbanen...
22.Oktober 2019

Bauern protestieren: Klöckner zeigt Verständnis

Tausende Bauern demonstrieren am Dienstag in vielen Städten gegen die Agrarpolitik der...
22.Oktober 2019

Umweltbericht 2019: Liegt jetzt vor

Die Bundesregierung hat den Umweltbericht 2019 vorgelegt. Zum Zustand der Gewässer...
22.Oktober 2019

Insektensterben: Dissens über die Ursachen

Zwischen Bundeslandwirtschaftsministerium und Bundesumweltministerium gibt es...
22.Oktober 2019

Palmölanbau: Affen als Schädlingbekämpfer

Der Südliche Schweinsaffe hat in Malaysia keinen guten Ruf und gilt als...
21.Oktober 2019

John Deere und Agricon: Gründen Partnerschaft

John Deere und Agricon gaben am heutigen Montag bekannt, dass sie eine strategische...
21.Oktober 2019

Tierhalter: Immer mehr geben auf

Deutschlands Tierhalter reagieren auf politische Vorschriften und die gesellschaftliche...
21.Oktober 2019

Demos gegen das Agrarpaket: Findet der DRV gut

Klima-, Gewässer- und Insektenschutz sowie das Tierwohl sind Kernanliegen...
21.Oktober 2019

Erntemengen und Anbauflächen weltweit: Als Grafik

Eine wachsende Weltbevölkerung benötigt mehr Lebensmittel. Die Erntemengen der drei...
21.Oktober 2019

5G-Netz: BDI mahnt Bundesregierung zu mehr Tempo

Anlässlich der Veranstaltung "Von Milchkannen und Flugtaxis: Gigabit-Netze für...
21.Oktober 2019

Pestizide: Streit um nationales Zulassungsverfahren

Drei aktuelle Urteile des Verwaltungsgerichts Braunschweig sprechen deutschen Behörden...
18.Oktober 2019

Hessen: Betriebsergebnisse brechen ein

In Hessen sind die Betriebsergebnisse in der Landwirtschaft 2018/19 deutlich gesunken. Der...
18.Oktober 2019

Bayern: Will die Milchviehhaltung optimieren

Ein Forschungsprojekt zur Optimierung der Milchviehhaltung ist in Bayern an den Start...
18.Oktober 2019

Grundsteuerreform: DBV sieht Nachbesserungsbedarf

Ein gemischtes Fazit zieht der Deutsche Bauernverband (DBV) zur geplanten Grundsteuerreform....
18.Oktober 2019

US-Strafzölle: Wirken sich kaum auf EU-Exporte aus

Der Mitte Oktober von den USA auf 119 Lebensmittel und Agrarprodukte aus den EU verhängte...
18.Oktober 2019

Klöckner: Will Leuchttürme der Digitalisierung

Mit der Übergabe der Förderbescheide hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia...
17.Oktober 2019

DBV: Meister muss Meister bleiben

Für den Erhalt des Meistertitels in der Ausbildung hat sich der Deutsche Bauernverband...
17.Oktober 2019

Veranstaltung: Auf der Suche nach einem Miteinander

Es gibt Gesprächsbedarf zwischen Landwirten und ihren Mitmenschen. Landwirte fühlen...
17.Oktober 2019

Grundsteuer: Die Reform steht

Der Finanzausschuss hat am Mittwoch die Reform der Grundsteuer beschlossen. Der Ausschuss hat...
17.Oktober 2019

Wilke: Kontrollen haben versagt

Als schockierend hat Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz die bisher bekannt...
17.Oktober 2019

Bundesumweltministerin: Will nicht mit dem DBV reden

Mit Unverständnis hat der Deutsche Bauernverband auf die Absage von...
16.Oktober 2019

Rinder: Leitfaden zur Transportfähigkeit

Einen Leitfaden zum ThemaTransportfähigkeit von Rindern hat der Rindergesundheitsdienst...
16.Oktober 2019

Fischerei: Fangquoten für die Ostsee zusammengestrichen

Der Rat der EU-Fischereiminister hat für die Ostsee 2020 stark gekürzte Fangquoten...
16.Oktober 2019

Strom: Wird 2020 teurer

Die EEG-Umlage steigt im Jahr 2020 um 5,5 Prozent auf 6,756 Ct/kWh. Hinzu kommt ein stabiler...
16.Oktober 2019

Windkraft: Trägt ein Fünftel zur Einspeisung bei

Im Jahr 2018 haben die knapp 30.000 Windräder in Deutschland 106 Mrd. kWh Strom erzeugt...
15.Oktober 2019

Rohöl / Heizöl: Verbraucher halten sich mit Käufen zurück

Die jüngsten Monatsreports des US-Energieministeriums (EIA), der Opec und der...
15.Oktober 2019

Handelsabkommen: Wichtig für die EU-Agrarexporte

Auf die Bedeutung von Handelsabkommen für den Warenexport der EU hat...
15.Oktober 2019

Klöckner: Kritisiert neue US-Strafzölle

Mit scharfer Kritik hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner auf die...
15.Oktober 2019

Ehrung: Dr. Martin Pries erhält Max-Eyth-Denkmünze

Dr. Martin Pries aus Bad Sassendorf ist mit der Max-Eyth-Denkmünze in Silber...
15.Oktober 2019

Konjunkturbarometer Agrar: Die Stimmung sinkt weiter

Die Stimmung in der Landwirtschaft ist so schlecht wie lange nicht mehr. Dies belegen laut...
15.Oktober 2019

Bonn: Landwirte demonstrieren vor dem BMEL

Rund 1.000 Bauern haben am Montag vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) in...
14.Oktober 2019

DMK: Ruft Trinkmilch zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben die DMK Deutsches Milchkontor GmbH...
14.Oktober 2019

WWF: Will nachhaltigere Landwirtschaft in Deutschland

Breitere Fruchtfolgen, mehr Zwischenfrüchte sowie eine Reduktion des Einsatzes von...
14.Oktober 2019

Mecklenburg-Vorpommern: Aktionen gegen das Agrarpaket

Zu einer "Dialogdemo" und einer Sternfahrt hat der Bauernverband in Mecklenburg-Vorpommern...
14.Oktober 2019

Sachsen-Anhalt: Begrüßt EuGH-Urteil zum Thema Wolf

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit seinem Urteil vom 10. Oktober den strengen...
14.Oktober 2019

Lebensmittelkontrollen: Klöckner will schnelle Aufklärung über Schwachstellen

Regelmäßige und effektive Lebensmittelkontrollen vor Ort hat...
11.Oktober 2019

BÖLW: Mehr Geld für die 2. Säule

Für eine stärkere Umschichtung der GAP-Gelder von der 1. in die 2. Säule hat...
11.Oktober 2019

NRW: Fördermöglichkeiten zum Herdenschutz nutzen

Nordrhein-Westfalen fördert Herdenschutzmaßnahmen gegen Wölfe zu 100 Prozent....
11.Oktober 2019

Brandenburg: Bildung für den Tierschutz

Tierhalter in Brandenburg können eine Reihe von Angeboten zu Themen des Tierschutzes...
10.Oktober 2019

Südzucker: Zuckergeschäft weiter im Minus

Umsatz und Gewinn der Südzucker AG sind im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres...
10.Oktober 2019

Landwirtschaft: So ging's in den 1950ern

Eine Sammlung von Videos zur Landwirtschaft in den 1950er und 1960er Jahren in Deutschland...
10.Oktober 2019

Biodieselpolitik: UFOP gibt einen Überblick

Ein Kompendium rund um das Thema Biodieselpolitik hat die Union zur Förderung von Oel-...
10.Oktober 2019

Klimaschutzprogramm II: DBV zieht gemischtes Fazit

Als "insgesamt tragbar" wertet der Deutsche Bauernverband (DBV) das am Mittwoch vom...
10.Oktober 2019

Klimaschutzprogramm I: DRV sieht viel Sinnvolles

Das vom Bundeskabinett verabschiedete Klimaschutzprogramm ist ein kluger Einstieg in den...
09.Oktober 2019

Klimaschutz: Bundeskabinett beschließt Gesetz

Das Bundeskabinett hat ein Klimaschutzgesetz auf den Weg gebracht, das eine deutliche...
09.Oktober 2019

DRV: Pflanzenschutz nicht kriminalisieren

Der politische Aktionismus zum kompletten Verbot von Pflanzenschutzmitteln in...
09.Oktober 2019

Aktionstag: Soll Verbraucher zum Nachdenken anregen

Als Mahnaktion gegenüber Politik und Gesellschaft unterstützt der Bayerische...
09.Oktober 2019

Listerien: Liste betroffener Produkte abrufbar

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb keimbelasteter Fleisch- und Wurstwaren hat das hessische...
09.Oktober 2019

Mecklenburg-Vorpommern: Gibt mehr ÖVF zur Futtergewinnung frei

Zur Verbesserung der Futtersituation für tierhaltende Betriebe hat Mecklenburg-Vorpommern...
09.Oktober 2019

Grüne: Fragen nach Bio-Anteil in Bundeskantinen

Wenig erfreulich ist für Bündnis 90/Die Grünen die Antwort des Bundestags auf...
08.Oktober 2019

Baden-Württemberg: Sonderkontrolle bei Schlachtbetrieben

Baden-Württemberg hat 40 größere Schachtbetriebe einer Sonderkontrolle...
08.Oktober 2019

Rohöl / Heizöl: Preise tendieren fester

In der vorigen Woche waren die Rohölnotierungen um gut fünf Prozent gesunken. Im...