Datenschutzerklärung

Gemäß § 13 Absatz 1 Telemediengesetz (TMG) hat der Anbieter eines Teledienstes seine Nutzer zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten in allgemein verständlicher Form zu unterrichten. Der Inhalt der Unterrichtung muss dabei für den Nutzer jederzeit abrufbar sein. Jedes Unternehmen ist verpflichtet, den Nutzer zu unterrichten, welche personenbezogenen Daten es erhebt oder verwendet.

Die DLG-Verlag GmbH legt größten Wert auf die Sicherheit der Daten der Nutzer und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden Gesetze und der EU-Datenschutz-Richtlinie. Als personenbezogene Daten werden gemäß Art. 4 Nr. 1 EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Zum Beispiel – Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtstag, Staatsangehörigkeit, Beruf, Gesundheitsdaten, Religion usw.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Anonymisierte Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite

In unserem Server werden automatisch Log-File-Daten erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert, die über Ihren Browser an uns übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems,
  • URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind,
  • Suchworte, über die Sie unsere Seite gefunden haben,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website,
  • Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten.

Diese Daten erheben und verarbeiten wir in anonymisierter Form, das heißt: Sie können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden.

2. Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite

Wenn Sie sich auf unserer Website registriert, eine Bestellung aufgegeben oder unserer Agrarticker-Dienst bestellt haben, erheben und speichern wir die von Ihnen erhobenen  Daten, sofern Sie dem nicht widersprechen.

Art der Daten

  • Firma und Rechtsform
    o    Firmensitz
    o    Telefon
    o    Fax
    o    eMail
  • Natürliche Personen
    o    Titel
    o    Nachname
    o    Vorname
    o    Geburtsdatum
    o    geschäftliche/dienstliche Anschrift
    o    Telefon
    o    eMail
    o    Fax
    o    bestellte Aboform
    o    Abonummer, bei einem „Agrofood-Medien“-Kombiabo
    o    Benutzernamen und Passwort in verschlüsselter Form

3. Zweck und Nutzung der Datenerhebung

Alle Informationen, die Sie uns durch Eingabe auf diesen Websites zur Verfügung stellen, werden auf einem Server gespeichert, der sich in einem Land der Europäischen Union („EU“) befindet und an die zuständigen Stellen innerhalb des DLG-Verlages und ihrer angeschlossenen Unternehmen (Mediengruppe DLG-Verlag) zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Wünsche weitergeleitet.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Rahmen gesetzlicher Verpflichtungen oder an unsere Dienstleister im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung (Art. 4 Nr. 9 DSGVO und § 11 BDSG, sog. Auftragsdatenhaltung). Dabei handelt es sich beispielsweise um Versanddienstleister, die Ihnen Ihre Bestellung bearbeiten und zustellen und Zahlungsdienstleister die Ihre Zahlung für uns abwickeln. Diese Unternehmen sind nicht autorisiert, die von uns weitergegebenen Daten für andere Zwecke zu nutzen, als diejenigen, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Eine Übermittlung an Unternehmen/Organisationen der Mediengruppe DLG-Verlag in Drittstaaten außerhalb der EU erfolgt nur nach Sicherstellung eines Schutzniveaus in diesen Unternehmen/Organisationen, das dem der EU entspricht. Zur Sicherstellung des Schutzniveaus nutzen wir die EU-Standardvertragsklauseln.

Wir nutzen Ihre Daten zur Zusendung der von Ihnen bestellten Agrartickers zur Durchführung/Organisation/Verwaltung des Informationsdienstes (Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO)  („berechtigtes wirtschaftliche Interesse“ als werbungtreibendes Unternehmen, Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Im Einzelnen erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • zur Bearbeitung und Abwicklung von Bestellungen
  • zur Benutzung unserer Onlineangebote und Produkte
  • zum Abonnieren des Agrartickers
  • zur Kontaktaufnahme mit uns
  • zur Bearbeitung Ihrer Fragen zum Produkt (Produktsupport)
  • um Komfort- und Sicherheitsfunktionen in unseren Shops anbieten zu können
  • zur Analyse und Weiterentwicklung unserer Webangebote und Produkte

Die Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten ist insbesondere auch für den exklusiven persönlichen Zugriff auf ihr Kundenaccount ("Login") oder auf abonnierte Online-Produkte notwendig, um beispielsweise individuelle Benutzereinstellungen festlegen und ändern zu können. Der Zugang zu diesen Informationen ist durch ein persönliches Kunden-Login und ein Passwort geschützt.

Nur soweit Sie zusätzlich durch das Setzen eines Hakens in eine Checkbox hierin gesondert eingewilligt haben, versenden wir Den Agrartikcker-Newsletter an Sie. Die Einwilligung in die Versendung der Newsletter

können Sie jederzeit durch die Widerrufsmöglichkeit, die am Ende eines jeden Newsletters durch einen Link aufgezeigt wird, widerrufen.
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Zur Sicherheit verwenden wir bei der Registrierung ein Double Opt-In Verfahren, bei dem Sie nach Eingabe ihrer E-Mailadresse auf unseren Webseiten eine sog. Confirm-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten und mit einem Klick auf eine entsprechenden Link Ihre E-Mailadresse verifizieren müssen.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Näheres zur Ausübung Ihres Widerspruchsrechts finden Sie unter dem Punkt „Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung, Löschung von Daten, Einschränkung der Datenverarbeitbarkeit, Datenübertragbarkeit, Widerspruchs- und Widerrufsrecht“.

4. Pseudonymisierte Datenerhebung und -verarbeitung auf dieser Internetseite

Diese Website benutzt auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

5.Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

5a. Cookies der Aumago GmbH

Der DLG-Verlag arbeitet mit der Aumago GmbH („Aumago“), Berlin, einem Zielgruppen- Vermarkter zusammen. Aumago verwendet sogenannte Cookies, eine Textdatei, die im Browser des Computers gespeichert wird. Es werden pseudonyme Nutzungsdaten in Form von Cookie IDs und Werbe IDs ohne IP Adressen im Cookie erhoben. Die Cookie ID und Werbe IDs ohne IP Adresse reichen nicht aus, um eine natürliche Person hinter einem Browser / Nutzer zu identifizieren.

Aumago vermutet auf Grundlage des Surfverhaltens (besuchte Website, Kategorien, Produktseiten) des Nutzers ein Interesse für eine spezifische B2B Branche und verwendet im Auftrag des DLG-Verlages diese Information, um gezieltere, nutzungsbasierte Online- Werbung auszusteuern. Die Cookies können diesbezüglich über ein sogenanntes Cookie Matching mit anderen Plattformen synchronisiert werden. Das Matching kann z.B. stattfinden für: Google, Doubleclick, Adition, Appnexus, Mediamath, The Trade Desk, Adform, Active Agent, yieldlab.

Bei den Cookies handelt es sich entweder um Aumago Cookies oder Cookies von Dienstleistern, derer sich Aumago bedient wie z.B. der The ADEX GmbH, Berlin. Der Nutzer kann jederzeit über folgenden Link sein Opt-out und damit Widerspruch zum diesbezüglichen Cookie Tracking erklären. Dadurch wird ein sogenanntes Opt-out Cookie gesetzt. Das Opt- Out Cookie setzt voraus, dass eine Einstellung im Browser nicht die Speicherung von Cookies verhindert oder den Cookie löscht. Nach einer Löschung des Opt-out Cookies muss der Nutzer den Widerspruch wiederholen. Alternativ kann der Nutzer die Cookies direkt im Browser löschen, von Anfang an seien Browser-Einstellungen auf Do-not-track setzen oder seine Cookie-Präferenzen hier verwalten. Sollten Sie eine Auskunft über die in Ihrem Cookie gespeicherten Informationen erhalten wollen, senden uns bitte Ihre Cookie ID.“

6. SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7. Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

8. Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter:
Opens external link in new windowhttps://twitter.com/account/settings ändern.

9. Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

10. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung, Löschung von Daten, Einschränkung der Datenverarbeitbarkeit, Datenübertragbarkeit, Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Gemäß Art. 15 EU-DSGVO hat der Nutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Art. 5 Abs. 1 d), e), Art. 12 sowie Art. 17-19 EU-DSGVO). Auf Anforderung teilt die DLG-Verlag GmbH dem Nutzer entsprechend geltendem Recht in schriftlicher Form mit, welche personenbezogenen Daten des Nutzers bei der DLG-Verlag GmbH gespeichert sind. Diese Auskunft ist unentgeltlich.

Soweit der Nutzer eine aktive Datennutzung für interne Zwecke durch die DLG-Verlag GmbH nicht möchte, ist der Nutzer gemäß Art. 21 Abs. 2-4 EU-DSGVO berechtigt, dieser Nutzung und Verarbeitung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt es, eine entsprechende E-Mail an dlg-verlag@dlg.org zu senden. Der besondere Fall einer gesetzlich vorgeschriebenen Datensperrung anstelle einer Datenlöschung gemäß Art. 17-19 EU-DSGVO bleibt hierbei unberührt. Sie haben weiter das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz.

per Post:
DLG-Verlag GmbH
Walter Hoffmann
Geschäftsführer
Eschborner Landstraße 122,
D-60489 Frankfurt
per Telefon: +49(0)69 24 788-451
per Telefax: +49(0)69 24 788-484
per E-Mail: dlg-verlag@dlg.org

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

DLG-Verlag GmbH
Michael Kindt
Eschborner Landstraße 122,
D-60489 Frankfurt
per Telefon: +49(0)69 24 788-467
per Telefax: +49(0)69 24 788-484
per E-Mail: Datenschutz-Verlag@DLG.org